Notebook mit SSD

Notebook mit SSD

Die SSD ist eine der wichtigsten Komponenten, um das Notebook richtig in Fahrt zu bringen. Viele moderne Notebooks mit schnellem Prozessor und großem Arbeitsspeicher werden durch eine normale Festplatte ausgebremst.

Die normale Festplatte ist nicht mehr Stand der Dinge. Die Technik mit den drehenden Scheiben und lesenden Köpfen ist einfach zu langsam, um mit den Anforderungen eines modernen Notebooks mitzukommen.

Gerade bei Notebooks werden langsam drehende Festplatten (meist mit 5400 Umdrehungen die Minute) verbaut. Damit macht das Arbeiten oder auch Spielen schon nach kurzer Nutzungszeit – auch mit topmodernen Notebooks – keinen Spaß.

Die SSD verbraucht weniger Strom, sie wird nicht so warm und das Beste… sie besitzt keine Mechanik mehr. Die SSD besteht aus Flash Speicherbausteinen und diese werden mit Strom beschrieben.

Dadurch, dass sie keine Leseköpfe mehr hat, die sich erst ausrichten müssen, hat sie natürlich deutlich geringere Zugriffszeiten. Dateien und Programme werden auf dem Notebook und eigentlich auch in jedem anderen System mit SSD sehr schnell geöffnet.

Warum ein Notebook mit SSD?

Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Das Notebook mit SSD hat…

    • …eine geringere Abwärme.

Durch die geringere Wärmeabgabe der SSD wird auch die erzeugte Gesamtwärme im Notebook reduziert.

    • …weniger Geräuschentwicklung. Die SSD ist völlig lautlos.

Wie bereits weiter oben erwähnt besitzt die SSD keine mechanischen Teile mehr und ist somit komplett geräuschlos. Kein nerviges Kratzen oder Klackern der Festplatte mehr.

    • …deutlich höhere Transferraten und niedrigere Zugriffszeiten.

Da die SSD keine Leseköpfe mehr hat, die sich erst ausrichten müssen, sind die Zugriffszeiten deutlich kürzer.

    • …eine höhere Stoßfestigkeit.

Durch die fehlenden mechanischen Teile ist die SSD um einiges robuster und verzeiht eher den einen oder anderen Stoß.

    • …eine höhere Akkulaufzeit.

Durch den geringeren Stromverbrauch der SSD bekommt das Notebook eine höhere Akkulaufzeit.

Das Notebook mit SSD im Vergleich zu einem Notebook mit normaler Festplatte


Da die SSD die viel geringeren Zugriffszeiten und die deutlich höhere Übertragungsrate gegenüber der normalen Festplatte hat, läuft das ganze System einfach viel flüssiger und performanter.

So startet auch das Betriebssystem blitzschnell und während die normale Festplatte noch schwer am Ackern ist, ist das Notebook mit SSD schon vollständig geladen und wartet auf neue Befehle.

In dem Video sieht man sehr gut den Vergleich der beiden Technologien.

Das Notebook mit der normalen HHD Festplatte braucht 54 Sekunden, um das Betriebssystem mit den Autostartprogrammen zu laden. Im Vergleich dazu benötigt das Notebook mit SSD nur ein drittel der Zeit. Unglaubliche 18 Sekunden!

Wer kennt es nicht? Man macht morgens den Rechner an und holt sich dann erstmal einen Kaffee, um diese ewig lange Wartezeit zum Start des Systems zu überbrücken. Das gehört mit der SSD der Vergangenheit an.

Die Notebooks in dem Video sind mit Windows 7 ausgestattet. Modernere Betriebssysteme wie z.B. Windows 8.1 oder Windows 10 starten erfahrungsgemäß nochmal um einiges schneller.

Worauf sollte man bei einem Notebook mit SSD achten?

Bei einem Notebook mit SSD gilt es eigentlich auf die gleichen Dinge zu achten, wie bei einem normalen Notebook auch. Viele verschiedene hoch entwickelte Komponenten müssen im Notebook auf engstem Raum zusammenarbeiten.

Wichtig ist, dass Du dir vorher Gedanken machst, was Dir an Deinem neuen Notebook auf keinen Fall fehlen darf. Hast Du beim Display besondere Ansprüche oder muss das Notebook unbedingt einen speziellen Anschluss haben wie z.B. HDMI oder einen Displayport.

Je nach verfügbarem Budget muss man einige Abstriche machen. Aber auch um einfach das Preis-/Leistungsverhältnis im grünen Bereich zu halten, solltest Du dein Augenmerk auf die Dir wichtigen Details an Deinem neuen Notebook mit SSD legen.

Welches Notebook mit SSD passt zu mir?

Convertible Notebook mit SSD

Convertible Notebook mit SSD

Für die einen ist es sehr wichtig, dass sie ihr Notebook an möglichst vielen verschiedenen Orten nutzen können. So wäre hier mit Sicherheit das Display und eine lange Akkulaufzeit entscheidend.

Spezielle Business Notebooks mit SSD bieten diese Eigenschaften eigentlich durchweg an.

Für andere wiederum ist die Leistung beim Spielen entscheidend. Hier sollte dann das Augenmerk auf einen vernünftigen Prozessor und eine gute Grafikkarte gelegt werden.

Hier geht es zu den passenden Gaming Notebooks mit SSD.

Für Leute, die oft unterwegs sind und nicht immer eine Steckdose in der Nähe haben wäre wahrscheinlich das Ultrabook mit SSD die beste Wahl.

Wenn Du eine Mischung aus Tablet und Notebook suchst, dann schau Dir mal die Convertible Notebooks an.

Grundsätzlich würde ich nur noch zu einem Notebook mit SSD raten. Die Preise sind sehr viel besser geworden, sodass es schon gute und günstige Notebooks mit SSD gibt.

Die beliebtesten Allround Notebooks mit SSD

Folgend findest Du die beliebtesten und meistverkauften Notebooks mit SSD.

Bestseller Nr. 1
Lenovo (15,6 Zoll) Notebook (Intel Pentium N3540 Quad Core 4x2.66 GHz, 8GB RAM, 250GB SSD, Intel HD Graphic, HDMI, Webcam, Bluetooth, USB 3.0, WLAN, Windows 10 Professional 64 Bit) #5026
  • Das Lenovo Laptop ist mit einem superschnellen Intel Quad Core Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Spiele mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • Eine große superschnelle 250 GB SSD stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit
  • Besonderheiten: 8GB DDR3 RAM, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
  • Windows 10 Prof. 64-Bit ist komplett mit allen Treibern installiert, sowie einem Office Paket
Bestseller Nr. 2
ASUS (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i3-4005U, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel HD, HDMI, USB 3.0 + Type-C, WLAN, DVD±RW, Windows10 Prof.64) #5147 (shinobee-Edit.)
  • Das ASUS Laptop ist mit einem superschnellen Intel i3 Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Spiele mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • Eine superschnelle 256 GB SSD stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit
  • Besonderheiten: 8GB DDR3 RAM, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
  • Windows 10 Professional 64-Bit ist komplett mit allen Treibern installiert, sowie einem Office Paket. Um Viren und andere Schädlinge zuverlässig abzuwehren ist die neueste GDATA Internet Security installiert inkl. einem halben Jahr Updates.
Bestseller Nr. 3
HP 15-ba054ng 39,6 cm (15,6 Zoll/ Full-HD Bildschirm) Notebook (AMD A6-7310, 4GB DDR3L RAM, 256GB SSD Festplatte, AMD Radeon R4 Grafikkarte, DVD-RW Laufwerk, Windows 10 Home 64) schwarz
  • Prozessor: AMD Quad-Core A6-7310 APU (2 GHz, bis zu 2,4 GHz, 2 MB Cache); Grafikkarte: AMD Radeon R4
  • Besonderheiten: Einsteiger Laptop mit Full-HD-Display SVA, 39,6 cm (15,6 Zoll) Diagonale, WLED-Hintergrundbeleuchtung (1.920 x 1.080), DTS Studio Sound, zwei Lautsprecher, HD Webcam, HP Lounge (unbegrenzter Zugang zu Musik)
  • Akku: Li-Ion-Akku, 4 Zellen, 41 Wh, vom Benutzer austauschbarer Akku, bis zu 8 Std. geschätzte Akkulaufzeit; Anschlüsse: HDMI, Kopfhörer und Mikrofon kombiniert; 2x USB 2.0, USB 3.0, RJ-45, SD-Kartenleser für Medien verschiedener Formate
  • Herstellergarantie: 12 Monate bei Verkauf und Versand durch Amazon. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers
  • Lieferumfang: HP 15-b054ng (Y6G08EA) 39,6 cm 15,6 Zoll, Laptop in schwarz
Bestseller Nr. 4
Asus Gaming (15,6 Zoll HD) Notebook (Intel Core i3 5005U, 12GB RAM, 256GB SSD, NVIDIA GeForce 920M 2GB, HDMI, Windows 10 Professional) #5118
  • Das ASUS Gaming Laptop ist mit einem superschnellen Intel i3 Prozessor ausgestattet, der für Office, Heim-Arbeit und Spiele mehr als genügend Leistung bereitstellt.
  • Eine superschnelle 256 GB SSD stellt mehr als genug Platz für ihre Daten und Anwendungen bereit
  • Besonderheiten: 12GB DDR3 RAM, HD Webcam, HDMI, Kopfhöreranschluss, Mikrofon, RJ-45, USB 3.0
  • Das Laptop verfügt über eine sehr schnelle NVIDIA Geforce 920M Grafikkarte mit eigenen 2 GB VRAM
  • Das Laptop Gerät ist sehr leise gekühlt und sehr leicht, entspanntem Arbeiten / Internetsurfen steht somit nichts mehr im Weg
Bestseller Nr. 5
Notebook Lenovo B50, 256GB SSD, 8GB RAM, 39cm (15.6") mattes Display, Windows 7 Professional + Office (8GB RAM - 256GB SSD)
  • Intel Pentium Quad Core N3540 mit 4x 2.16GHz - TurboBoost bis zu 2.66GHz
  • 39cm (15.6") WXGA LED-Backlight TFT 1366x768 Pixel, Displaytyp: matt - entspiegelt
  • 8GB RAM, 256GB SSD, 300MBit W-Lan, 1x USB 3.0, 1x USB 2.0,
  • DVD Super Multi Brenner (Double Layer) DVD DL±RW/CDRW
  • Betriebssystem (vorinstalliert): Microsoft Windows 7 Professional 64Bit + Office Starter 2010 mit Word und Excel

Die Bestsellerliste und Preise werden alle 24 Stunden aktualisiert.